Tag 26, rund um den Hengstacker-Hof

Die Hügelgräber rufen schon leise nach uns, aber noch sind unsere Dienste in anderen Gebieten dringender gefragt. Deswegen reisen wir erst mal zum Hengstacker-Hof und stellen uns dort den Herausforderungen. Folgende Aufgaben haben wir erledigt:

  • Hengstacker-Hof
  • Hengstacker-Hof
  • Pferde zu verleihen
  • Der zerstreute Zwerg
  • Gestohlene Notizen
  • Von nun an ging’s bergab
  • Grenzkontrolle
  • In den Wald
  • Jagdauftrag: Schindkrötensuppe
  • Jagdauftrag: Schindkrötenpanzer
  • Jagdauftrag: Groß genug für einen Läufer
  • Jagdauftrag: perfekte gekringelt
  • Durch Axt und Feuer
  • Von Bree nach Schragen
  • Schindkrötensuppe
  • Der Fall der Nordhöhen

Weiter geht es am Freitag in Schragen in den Nordhöhen.

Die Frage ist nun, ob wir erst die Nordhöhen und Einsame Lande machen, soweit es mit Level 18 geht. Oder wir lassen erst den Level auf 20 hochrutschen, damit wir zur Abwechslung GHG und Instanzen machen können. Überlegt Euch das mal bitte.

Wir freuen uns über Eure Kommentare (die Kommentare werden erst nach Freischaltung angezeigt)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s