Tag 125, Kampf gegen das Vergessen

Bei unseren Forschungen durch die Tiefen von Moria sind wir auf ein Tor gestoßen, dass uns zu einer vergessenen Schatzkammer führen soll.Natürlich waren wir neugierig und haben das Tor durchschritten. Anfangs sahen wir nur Statuen, die das Tageslicht auf einen Spiegel leiten. Doch als wir die Schwelle überschritten drehten sich die Statuen weg und es wurde dunkel.

Dann hörten wir Schritte und das Geschrei von Orks und schon waren wir wieder in einem Kampf um Leben und Tod mit den Heeren der Finsternis. Aber am Ende waren wir wieder siegreich, haben alle Gegner bezwungen und schließlich einen Teil vom Schatz bekommen.

Wir freuen uns über Eure Kommentare (die Kommentare werden erst nach Freischaltung angezeigt)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s