Tag 100, an den Toren von Carn Dum

Heute ist unser hundertster Tag der Wanderung. Wir sind seit fast einem Jahr (21.02.2017) unterwegs.

Nachdem wir den nötigen Schlüssel endlich bekommen haben, haben wir uns heute mit Lorniel zu den Toren von Carn Dum (Instanz) aufgemacht. Hier sind wir zum ersten Mal Mordirith begegnet. Ein Vorgeschmack auf das Grauen, das noch auf uns wartet.

Außerdem haben wir folgende Aufgaben erledigt:

  • In die Hügeldörfer
  • Schreie der Streitmacht
  • weitreichende Panik
  • Bogbereths Brut
  • Bogbereth

In Himbar haben wir noch den seltenen Elite-Troll Koth getroffen und in von seinem unsagbaren Namen befreit…

Wir freuen uns über Eure Kommentare (die Kommentare werden erst nach Freischaltung angezeigt)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s